lithopool
lithopool
lithopool
lithopool
lithopool
lithopool
lithopool

lithopool

Der Wasserfilter und Schadstoffbinder für Pool, Teich & Aquarium
€44,70
  • Filtermedium zur Wasserreinigung
  • Bindung von Schadstoffen und Schwermetallen (vor allem Ammonium und Eisen)
  • pH-Wert – Regulierung und Stabilisierung
  • Algenhemmung durch Nitratabbau
  • Reduziert Chemiebedarf und Chlorgeruch im Pool
  • Verbessert die Wasserqualität
  • Weniger Augen- und Hautirritationen
  • Verhindert Keimbildung bereits im Filter
  • Anwendbar in allen Sandfilteranlagen
  • 100% reines Naturprodukt
Verpackungseinheit
  • 25 kg
Körnung
  • 0.5 - 2 mm
  • 2 - 4 mm
  • 4 - 8 mm
  • 8 - 16 mm
  • 16 - 32 mm
  • Auf Lager - in 2-3 Werktagen bei dir
  •  Kostenloser Versand
  •  Schnelle Lieferung
  •  Spitzen Support
Zahlungsmethoden
3_21d42fce-0dda-422e-97c8-6f77e5155725

Nachhaltige Produktion

2_34029476-7a1e-462f-b275-3895cecd6b5e

100% natürlich

Bewiesene Wirkung

4_165c0f23-5fc6-4ee0-9008-4975559d7c6d
1_d2b4c897-3de8-453d-af00-b54d7e814790

Geprüfte Qualität

lithopool

Produkt Details

Verfügbare Größe

Verfügbare Verpackungsgröße: 
  • 25 kg 

Empfohlene Anwendung

Anwendung im Garten- und Schwimmteich

Das Zeolith-Granulat ist aufgrund seiner Struktur und Ionenaustauschfähigkeit ein sehr wirksames Filtermedium und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Die große spezifische Oberfläche bietet den optimalen Lebensraum für wichtige Bakterienkulturen und Mikroorganismen. Es kann sowohl als Schüttmaterial als auch als Filtermedium eingesetzt werden.

Im Filter: Menge und Korngröße je nach Angabe auf der Filterbox (geringe Schüttdichte, 50 kg lithopool entsprechen 75 kg Quarzsand)
Im Pflanz- und Uferbereich: gröbere Körnungen als Schüttmaterial, mind. 5 cm Schütthöhe

Anwendung im Swimmingpool:

lithopool filtert aufgrund seiner spezifischen Oberfläche und der Ionenaustauschfähigkeit Schadstoffe und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Es sorgt somit für eine bessere Wasserqualität im Süß- und Salzwasserpool. Naturpools profitieren zusätzlich von der großen Besiedelungsfläche für Mikroorganismen.

Im Filter: Menge und Korngröße je nach Angabe auf der Filterbox (geringe Schüttdichte, 50 kg lithopool entsprechen 75 kg Quarzsand). Vor Inbetriebnahme mehrmals rückspülen.

Anwendung im Aquarium:

Je nach Belastung 100 bis 500 g pro 100 Liter Wasser.

Angaben zum Produkt

Der natürliche Bodenhilfsstoff für deinen Garten:
✔️Filtermedium zur Wasserreinigung 
✔️Bindung von Schadstoffen und Schwermetallen 
(vor allem Ammonium und Eisen) 
✔️pH-Wert – Regulierung und Stabilisierung 
✔️Algenhemmung durch Nitratabbau
✔️Reduziert Chemiebedarf und Chlorgeruch im Pool
✔️ Verbessert die Wasserqualität
✔️Weniger Augen- und Hautirritationen
✔️ Verhindert Keimbildung bereits im Filter
✔️ Anwendbar in allen Sandfilteranlagen
✔️ 100% reines Naturprodukt

FAQ

1. Was ist lithopool und wofür wird es verwendet?
lithopool ist aufgrund seiner Struktur und Ionenaustauschfähigkeit ein sehr wirksames Filtermedium und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Die große spezifische Oberfläche bietet den optimalen Lebensraum für wichtige Bakterienkulturen und Mikroorganismen. Es kann sowohl als Schüttmaterial als auch als Filtermedium eingesetzt werden. 

2. Welche Schadstoffe bindet lithopool besonders effektiv? lithopool bindet vor allem Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwermetalle wie Eisen. Dadurch verbessert es die Wasserqualität und reduziert den Bedarf an chemischen Zusätzen im Pool.

3. Wie trägt lithopool zur Algenhemmung bei?
Durch den Abbau von Nitraten hemmt lithopool das Algenwachstum, was zu einer natürlichen Algenhemmung führt und den Bedarf an zusätzlichen algenhemmenden Chemikalien reduziert.

4. Kann lithopool in verschiedenen Wasseranlagen verwendet werden? 
Ja, lithopool ist vielseitig anwendbar und kann in Swimmingpools, Gartenteichen, Schwimmteichen und Aquarien eingesetzt werden.

5. Reduziert lithopool den Chemiebedarf und den Chlorgeruch im Pool wirklich?
Ja, durch die effektive Entfernung von Schadstoffen reduziert lithopool den Bedarf an chemischen Zusätzen und trägt dazu bei, den unangenehmen Chlorgeruch zu minimieren.

 6. Wie wird lithopool angewendet?
Im Filter: Menge und Korngröße je nach Angabe auf der Filterbox (geringe Schüttdichte, 50 kg lithopool entsprechen 75 kg Quarzsand)
Im Pflanz- und Uferbereich: gröbere Körnungen als Schüttmaterial, mind. 5 cm Schütthöhe
Im Aquarium: Je nach Belastung 100 bis 500 g pro 100 Liter Wasser.


Der Wasserfilter und Schadstoffbinder für Pool, Teich & Aquarium

lithopool filtert aufgrund seiner spezifischen Oberfläche und der Ionenaustauschfähigkeit Schadstoffe und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Es sorgt somit für eine bessere Wasserqualität im Süß- und Salzwasserpool. Naturpools profitieren zusätzlich von der großen Besiedelungsfläche für Mikroorganismen.
Top View Of A Woman Gliding Through A Pool Underwater
Top View Of A Woman Gliding Through A Pool Underwater

Der Wasserfilter und Schadstoffbinder für Pool, Teich & Aquarium

lithopool filtert aufgrund seiner spezifischen Oberfläche und der Ionenaustauschfähigkeit Schadstoffe und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Es sorgt somit für eine bessere Wasserqualität im Süß- und Salzwasserpool. Naturpools profitieren zusätzlich von der großen Besiedelungsfläche für Mikroorganismen.

Anwendungsbereiche

Water Lily And Lily Pad

Wasser-Magier im Boden

Das Zeolith-Granulat ist aufgrund seiner Struktur und Ionenaustauschfähigkeit ein sehr wirksames Filtermedium und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Die große spezifische Oberfläche bietet den optimalen Lebensraum für wichtige Bakterienkulturen und Mikroorganismen. Es kann sowohl als Schüttmaterial als auch als Filtermedium eingesetzt werden. Im Filter: Menge und Korngröße je nach Angabe auf der Filterbox (geringe Schüttdichte, 50 kg lithopool entsprechen 75 kg Quarzsand) Im Pflanz- und Uferbereich: gröbere Körnungen als Schüttmaterial, mind. 5 cm Schütthöhe
Father And Child By Infinity Pool

Duft-Held im Kompost

lithopool filtert aufgrund seiner spezifischen Oberfläche und der Ionenaustauschfähigkeit Schadstoffe und entfernt Ammonium, Nitrate, Phosphate und Schwebstoffe. Es sorgt somit für eine bessere Wasserqualität im Süß- und Salzwasserpool. Naturpools profitieren zusätzlich von der großen Besiedelungsfläche für Mikroorganismen. Im Filter: Menge und Korngröße je nach Angabe auf der Filterbox (geringe Schüttdichte, 50 kg lithopool entsprechen 75 kg Quarzsand). Vor Inbetriebnahme mehrmals rückspülen.
Clown Fish In Aquarium

Natürlicher Schädlingswächter

Je nach Belastung 100 bis 500 g pro 100 Liter Wasser.
before-after-2
Davor
Danach
before-after-1

Chemiefreier Sommer mit lithopool!

Im Vergleich zu einigen chemischen Poolreinigern ist Zeolith ein natürlicher und umweltfreundlicher Filter. Es enthält keine schädlichen Chemikalien, die die Umwelt belasten und zu Haut- und Augenreizungen führen können. 
  • Gratis Versand

    Schon ab 45 € Bestellwert
    in AT & DE
  • Garantiertes Leistungversprechen

    Regional, nachhaltig und
    100% natürlich
  • Top Support

    Unsere Team ist immer für dich da, falls du Hilfe brauchst
  • 100 % sichere Zahlung

    Wir sorgen für eine sichere Zahlungsabwicklung

Was unsere Kunden sagen

Überzeuge dich von den Bewertungen unserer Community!